Die neue Dimension im Schnelligkeitstraining

Inhalt     Service     News     Sport Pawlik     Preisliste     Links     Impressum     AGB     Home

 

 

 

 

 

 

 

 

05.11.2016

93644



Herzlich willkommen bei SPORT PAWLIK !
 

Vertrieb:
SPORT-PAWLIK

Panoramaweg 37
D-78089 Unterkirnach
Telefon & Fax:
07721/ 53 938
E-Mail: g_pawlik@gmx.net

Ein Mann, ein Vorbild

Günter Pawlik  

Diplomsportlehrer.
Erfolgreiche Trainertätigkeit auf nationalem und internationalem Niveau.

Kadertrainer beim Badischen Leichtathletikverband.
Konditionstrainer beim Tennisverband.

 

 

 


Christine Hanusa (1.von rechts)
lief bei den DLV-Schülermeisterschaften 1972 in Sindelfingen im Vorlauf den Deutschen Schülerrekord von 12,1 sec über 100m


Ute Fischer
lief in Duisburg bei der Junioren EM 1973 mit 2:04,8 min neuen DLV-Jugendrekord über 800 Meter
 

   


Wintertraining 1986
Links im Bild Axel Harries (1:45,8min) Deutscher Meister über 800 Meter und Olympiateilnehmer Los Angeles 1984


Mit Peter Braun - rechts im Bild
(1:44,03  800m)
hier bei den Olympischen Spielen
1988 in Seoul

   


Thorsten Schulz
Deutscher Jugendmeister über 100- und 200m in 10,35s und 21,14s
zusammen mit Grit Müller - Badische Meisterin im Hochsprung Frauen (1,80m)


3-facher Deutsche Jugendmeister
Thorsten Schulz beim Training mit dem Speedy-Multi-Trainer

   


Athleten der DJK Villingen beim DJK-Bundessportfest 1997 in Düsseldorf.
Links im Bild: Günter Pawlik

 


Nadja Klingele
Deutsche A-Jugendmeisterin 2002
Weitsprung  - 6,02 Meter
 


Christoph Schneider
Badischer Meister 1997 über 800m und 1500m in 1:50,48 und 3:48,81min.
 


DJK Villingen
Das Frauenteam gewann beim DMM-BLV Endkampf 2002 den ersten Platz. (v.l.n.r.):
N. Klingele, A. Weißer, S. Zuber,
N. Müller und Trainer G. Pawlik

Günter Pawlik mit Freund und Mitarbeiter Andreas Sepsy
(links im Bild), der als Webmaster, die SPORT PAWLIK Webseiten pflegt.